Home

Herzlich willkommen!

 

Wir bieten gezielte Teamtrainings außerhalb von Seminarräumen an.

Durch ein gezieltes Outdoortraining wird das Team „aufgerüttelt“  und kommt „in Fluss“,

andere Denk- und Handlungsweisen kommen dabei zum Tragen.

 

Teamgeist entsteht. Durch Teambuilding zum Team.

 

Die Ressourcen, die in Ihrem Team stecken werden voll ausgeschöpft und bringen Ihr Team in Bewegung.

Als vielseitiger Anbieter verstehen wir:

  • Emotionen und Leidenschaften frei zu setzen
  • Ihr Team vor nicht alltägliche Grenzsituationen zu stellen
  •  Trainings- und Coachingkonzepte aufzustellen
  • „Belohnungsevents“ zu organisieren

Durch unsere mobilen Trainingselemente sind wir flexibel und kommen an Ihren Wunschort.

Treten Sie mit uns in Kontakt und wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Teamtraining.

 

„Wer überwindet, gewinnt.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

Panel 1

Kontakt

 

maximallogo.gif

maximal outdoor

Inh.:

Torsten Sauerwein

(Diplom Outdoortrainer)

Im Neurod 5b
63741 Aschaffenburg
Deutschland
Tel.  +49 (0) 6021 4378859
Fax. +49 (0) 6021 9207942
info@maximal-outdoor.de

 

Unseren Naturhochseilgarten finden Sie am Landhotel Klingerhof.

Landhotel Klingerhof 

Am Hügel 7

63768 Hösbach

Panel 2

Outdoortraining

Nur zu sehen ist nicht gut genug.

Die eigene Handlung ist besser als nur zu reden.

Baue sowohl auf Erfahrung, Reflexion und auf neue Handlung.

Worte einer Samin aus dem Norwegischen Lappland

 

Outdoortrainings sind eine relativ junge und gleichzeitig moderne Form der Weiterbildung, die ihre Wurzeln in der Erlebnispädagogik haben. Dabei handelt es sich um Veranstaltungen bei denen das handlungsorientierte Lernen im Vordergrund steht. Trainingsziele und -inhalte werden nicht nur theoretisch, sondern ganzheitlich, praktisch, mit Kopf, Herz und Hand vermittelt und erfahrbar gemacht.

 

Dadurch wird es möglich, dass die Teilnehmer mit großem Erfolg lernen, denn 90% von dem, was wir selbst tun bleibt uns im Gedächtnis, und zwar bewusst, so dass wir es jederzeit abrufen können. Dagegen merken wir uns nur 20% von dem was wir hören, 30% von dem was wir sehen und sehen und 70% von dem, was wir selbst sagen. Etwas selber zu erleben und auszuprobieren ist nach dieser Untersuchung der beste Weg, um nachhaltig zu lernen.

Outdoor-Veranstaltungen, in denen Lernen durch Erleben praktiziert wird, finden hierbei in einem ungewöhnlichem Handlungsfeld, nämlich „outdoor“ in der freien Natur statt.

Panel 4

Philosophie

Outdoortrainings werden von uns modular  und individuell mit den verschiedensten Aktivitäten aufgebaut.

Kein Mensch, keine Gruppe, kein Team, kein Unternehmen läßt sich in einen Standard hinein pressen, so dass es 100%tig passt.

Warum sollen nun jetzt ein Standardprogramm für Ihr Unternehmen letztendlich passen?

Unser Anliegen ist es flexibel und offen zu sein, und haben deshalb ein breites Portfolio für unsere Kunden.

Wir sind keine ehemaligen Profisportler, wir leben diese Vielfältigkeit schon unser ganzes Leben und habe „lediglich“ unsere

Leidenschaften zur Berufung erkannt und vermitteln gerne unsere Erfahrungen. Die Kräfte und Energie, die man sich aus den unterschiedlichen

Aktivitäten zieht, die Lehren und Rückschlüsse, die man sich daraus ziehen kann, lassen unter Anleitung zur Reflexion, immense positive

Fortschritte für jeden Einzelnen zu.

Durch gezieltes einsetzen von unterschiedlichen Aufgabenstellungen, können Teams  in den vier unterschiedlichen

Teamphasen von Tuckmann (Forming, Storming, Norming, Performing)  zu höchsten Effektivität geführt werden.

[imagebrowser id=1]